Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Imagevideo

Amateurfunk-Ausbildung 2021

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL. Veröffentlicht in Amateurfunkkurs 2021

 

Wie in den vergangenen Jahren, veranstaltet die Ortsgruppe Ried-Grieskirchen (ADL507) auch im Jahr 2021 wie gewohnt einen Vorbereitungs-Kurs zur Amateurfunk Prüfung.

Location eventuell 

Gasthaus Mayr
Geiersberg 19
4922 Geiersberg
Tel.: +43 (0)7732 2146

sollte es Corona nicht zulassen, findet der Kurs online statt. 

Ausbildung

Anfang Jänner 2021 wird es beim Mayr-Wirt in Geiersberg oder Online einen Info-Abend zum bevorstehenden Kurs geben. Über den genauen Zeitpunkt informieren wir euch noch.

Der Kurs selbst startet Samstag, den 6. Februar 2021 um 16:00 Uhr, ebenfalls beim Mayr-Wirt in Geiersberg oder Online.
Der jeweils 3-Stündige Kurs wird weiters an den darauffolgenden Samstagen bis Ende Mai 2021 abgehalten.

Die drei Themengebiete:
- Betriebstechnik
- Gesetzliche Bestimmungen
- Technik
werden abwechslungsweise vorgetragen.

Ausbildungsunterlagen

Der Kurs beinhaltet alle Themengebiete für die uneingeschränkte Klasse 1 CEPT.

Lizenz-Klassen

Vortragende:
- Betriebstechnik: Karl Feichtenschlager, OE5FKL / Max Mayr, OE5MCM
- Gesetzliche Bestimmungen: Karl Feichtenschlager, OE5FKL / Max Mayr, OE5MCM
- Technik: Reinhard Lorenz, OE5RLN / Max Mayr, OE5MCM

Die Ausbildungsunterlagen, werden von uns in digitaler Form (CD bzw. Download) zur Verfügung gestellt.
Kurskosten: Wir verrechnen einen Unkostenbeitrag von 50.- Euro pro Kursteilnehmer.

Die Amateurfunkprüfung wird voraussichtlich Mitte des Jahres am Fernmelde-Büro in Linz von der Behörde durchgeführt.

Nach positiv abgelegter Prüfung kann unmittelbar im Anschluss um eine Amateurfunkbewilligung (persönliches Rufzeichen) angesucht werden.

Amateurfunkbewilligung

 

 

Kontakt und weitere Info's unter unserem Ausbildungsverantwortlichen:

Karl Feichtenschlager
Tel.: 0664/75069137
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amateurfunk-Ausbildung 2020

Geschrieben von Reinhard Lorenz OE5RLN. Veröffentlicht in Amateurfunkkurs 2021

Wie in den vergangenen Jahren, veranstaltet die Ortsgruppe Ried-Grieskirchen (ADL507) auch im Jahr 2020 wie gewohnt einen Vorbereitungs-Kurs zur Amateurfunk Prüfung.

Location:

Gasthaus Mayr
Geiersberg 19
4922 Geiersberg
Tel.: +43 (0)7732 2146

 Ausbildung

Anfang Jänner 2020 wird es beim Mayr-Wirt in Geiersberg einen Info-Abend zum bevorstehenden Kurs geben. Über den genauen Zeitpunkt informieren wir euch noch.

Der Kurs selbst startet Samstag, den 1. Februar 2020 um 15:00 bzw. 16:00 Uhr, ebenfalls beim Mayr-Wirt in Geiersberg.
Der jeweils 3-Stündige Kurs wird weiters an den darauffolgenden Samstagen bis Ende Mai 2020 abgehalten.

Die drei Themengebiete:
- Betriebstechnik
- Gesetzliche Bestimmungen
- Technik
werden abwechslungsweise vorgetragen.

Ausbildungsunterlagen

Der Kurs beinhaltet alle Themengebiete für die uneingeschränkte Klasse 1 CEPT.

Lizenz-Klassen

Vortragende:
- Betriebstechnik: Karl Feichtenschlager, OE5FKL / Max Mayr, OE5MCM
- Gesetzliche Bestimmungen: Karl Feichtenschlager, OE5FKL / Max Mayr, OE5MCM
- Technik: Reinhard Lorenz, OE5RLN / Max Mayr, OE5MCM

Die Ausbildungsunterlagen, werden von uns in digitaler Form (CD bzw. Download) zur Verfügung gestellt.
Kurskosten: Wir verrechnen einen Unkostenbeitrag von 50.- Euro pro Kursteilnehmer.

Die Amateurfunkprüfung wird Anfang/Mitte Juni 2020 am Fernmelde-Büro in Linz von der Behörde durchgeführt.
Bis dato wird die Amateurfunkprüfung mündlich abgenommen. Die Prüfungskandidaten bekommen je Themengebiet drei Fragen aus dem Fragenkatalog (insgesamt neun Fragen).

Nach positiv abgelegter Prüfung kann unmittelbar im Anschluss um eine Amateurfunkbewilligung (persönliches Rufzeichen) angesucht werden.

 Amateurfunkbewilligung

Da es 2019 eine Gesetzesänderung im Telekommunikations-Bereich gegeben hat und die Verordnungen erst fertig ausformuliert werden müssen, kann es sein, dass in Zukunft die Amateurfunkprüfung schriftlich zu absolvieren ist. Hier liegen allerdings noch keinerlei Informationen vor.

Kontakt und weitere Info's unter unserem Ausbildungsverantwortlichen:

Karl Feichtenschlager
Tel.: 0664/75069137
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!