Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Weilbach funkte am Kidsday

Geschrieben von Jürgen Hell OE5HEL. Veröffentlicht in Jugend und Amateurfunk

Zum zweiten Mal funkten die Jungfeuerwehrmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Weilbach an einem wettertechnisch, herrlichen Vormittag am Kidsday.
Unsere 7 Kids: Alexander, Florian, Konrad, Claudia, Fabian, Jonas und Sahra
Es gibt 2 Termine im Jahr an denen Jugendliche auf den Amateurfunkbändern Funkbetrieb machen dürfen, einer davon war am 16. Juni 2012. Diesen nutzten wir und waren in der Zeit von 09.00 – 11.00 Uhr auf dem Greifinger Berg, Gemeinde Mörschwang QRV. Einst stand an diesem Standort JN68QH (13° 23' 39'' E) (48° 17' 37'' N)ein Fernsehsender.  Begleitet durch die Funkamateure Karl OE5FKL und Jürgen OE5HEL kamen einige QSO’s zu Stande. Die Kids waren wieder voll begeistert und hatten viel Spaß dabei.
An dieser Stelle ein herzlicher Dank an unsere Gesprächspartner am Kidsday die sich für den Nachwuchs Zeit genommen haben.
OE5AJP- Josef aus Königswiesen, OE5GHN- Hubert aus Pasching und OE5VLL- Erwin aus Dietach via Relais Lichtenberg, sowie über das Relais Geiersberg OE5LML- Manuel aus Hohenzell, OE5XJN/5 (OE5DFL)- David, Jugendreferent des ÖVSV aus Stadlpaura, OE5DKM- Karl aus Grieskirchen und DO6RH/P- Ruprecht aus Aidenbach unterwegs im Dreiländereck (BRD)
Der frisch gebackener Funkamateur Sepp OE5DBN, den wir an dieser Stelle zur bestandenen Prüfung recht herzlich gratulieren, stattete uns einen Besuch ab.
Wir haben natürlich wieder eigens angefertigte QSL- Karten an alle versendet!

  • tn_CIMG2124
  • tn_CIMG2125
  • tn_CIMG2126