Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Amateurfunkkurs der OG Ried – Grieskirchen 2017

Geschrieben von Jürgen Hell OE5HEL. Veröffentlicht in Ausbildungs News

Am 6. und 7. Juni 2017 stellten sich 21 angehende Funkamateurinnen und Funkamateure aus dem  Ausbildungskurs 2017 der strengen Prüfungskommission des Fernmeldebüro Linz.

Die Amateurfunkprüfung haben letztendlich 16 Prüflinge bestanden. Herzliche Gratulation!
Für fünf hat es leider nicht ganz gereicht.
Jedoch haben alle fünf das Ziel im Herbst erneut zur Prüfung anzutreten.

Das Ausbildungsteam der Ortsgruppe Ried – Grieskirchen wünscht allen viel Spaß beim neuen Hobby!

Einen Herzlichen Dank der Prüfungskommission vom Fernmeldebüro Linz für die faire und korrekte Abwicklung der Prüfung.

Die Rufzeichen der neuen OM‘s:

OE5AMR, Marcel Arnetseder
OE5CBH, Christian Höpoltseder
OE5FHL, Franz Hobelsberger
OE5GHT, Gerda Hingsamer
OE5GST, Günther Erich Seifriedsberger
OE5HTE, Timo Hingsamer
OE5IAJ, Erwin Mühlegger
OE5KLI, Maximilian Klee
OE5LKO, Gregor Alexander Franz Josef Koller
OE5PPO, Patrik Paster
OE5PTT, Peter Treul
OE5RZR, Rudolf Zeiselberger
OE5SEG, Martin Schirghuber
OE5STE, Stefan Steinhofer
OE5USB , Bernhard Seifriedsberger
OE5BAN, Andreas Bamberger

  • tn_DSC_9029
  • tn_DSC_9164

Amateurfunkprüfungen 2017

Geschrieben von Reinhard Lorenz OE5RLN. Veröffentlicht in Ausbildungs News

Am Dienstag den 6. Juni und am Mittwoch den 7. Juni 2017 war es soweit, 20 Kandidaten von unserer Ausbildung 2017 traten am Fernmeldebüro Linz zur Amateurfunk-Prüfung an.
Auch drei weitere Kandidaten, die im Eigen-Studium die Materie lernten, waren an diesen beiden Tagen zur Prüfung angetreten.

Von den insgesamt 23 angetretenen Kandidaten, dürfen wir 18 zu einer erfolgreich abgelegten Prüfung gratulieren.
Für fünf Prüflinge hat es leider nicht ganz gereicht. Jedoch haben alle fünf das Ziel, im Herbst einen neuen Anlauf in Angriff zu nehmen.

Ich möchte hier auch erwähnen, dass es keine Schande ist, zu fallen. Der Prüfungsstoff ist derartig umfangreich und speziell, wenn keine einschlägigen Kenntnisse in der Elektrotechnik vorliegen, dann "liegt die Latte noch viel höher".

Karl, OE5FKL und ich waren beide am Dienstag und ich auch am Mittwoch als Zuschauer bei den Prüfungen dabei.
Die Prüfungen liefen, wie gewohnt sehr fair und unkompliziert über die Bühne.
Ganz herzlich möchten wir uns an dieser Stelle, bei den Prüfern der Fernmeldebehörde Linz bedanken!

  • DSC_8907
  • DSC_8912
  • DSC_8915

Auch fürs kommenden Jahr, plant das Ausbildungs-Team des ADL507 wieder einen Kurs.